Zigarren-Empfehlungen, Zigarren-Novitäten

Partagas Coronas Gordas Anejados

Nach den bisher eingeführten Anejados von Romeo Y Julieta, Montecristo und Hoyo de Monterrey folgen nun die Partagas Coronas Gordas Anejados mit Boxdate 2007. Auch diese Zigarren erscheinen einmalig und in streng limitierter Menge. Ein zweiter Ring und ein Aufkleber auf dem Deckel der Kiste kennzeichnet sie als „Habanos Anejados“. Die Kisten sind mit 25 Stück dieser Zigarren gefüllt. Sie sind markentypisch mit farbigen Lithographien verziert. Diese Lithographien wurden erst nach der Reifelagerung angebracht, was den Zigarren, die jahrelang in den unbeklebten Zedernholzkisten ruhten, subtile, holzige Noten verliehen hat.

partagas_cor_gorda_anejado

Standard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s